Internet-Law

Onlinerecht und Bürgerrechte 2.0

20.11.10

ELENA wurde keineswegs gestoppt

Gestern konnte man an verschiedenen Stellen lesen, dass der sog. Elektronische Entgeltnachweis (ELENA) vorerst gestoppt, abgeschaltet oder gar faktisch begraben worden sei.

Wer genau gelesen hat, dürfte allerdings bemerkt haben, dass lediglich die Tesphase um zwei Jahre verlängert wird. Die Pflicht zur Übermittlung der Daten an die zentrale Speicherstelle, die seit 01.01.2010 besteht, wird, soweit ersichtlich, nicht ausgesetzt. Das bedeutet allerdings auch, dass die Vorratsspeicherung von Arbeitnehmerdaten unverändert weitergeht.

Von einem Stopp kann also (noch) keine Rede sein.

posted by Stadler at 22:10  

1 Kommentar »

  1. nun ja, es ist der 06.12.2011 : elena ist doch aufgehoben (..am 2.12.2011 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.).
    F g

    Comment by geseppel — 5.12, 2011 @ 21:54

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Einen Kommentar hinterlassen